Bosch Exzenterschleifer GEX mit 18V und 12V in 2021

Update vom April 2021

Leider muss ich zugeben, dass ich im Moment nicht im Lande bin und etwas an aktueller Entwicklung an mir vorbeigeht. So sind die akkubetriebenen Bosch Exzenterschleifer mit 18V und 12V inzwischen auch in Deutschland erhältlich. So zum Beispiel bei OBI.de.

Des Weiteren sind auch die offiziellen Produktseiten von Bosch für die 12V und 18V Version veröffentlicht.


Release in 2021

Wer mit seinem Werkzeug bei Bosch-Professional registriert ist, konnte in der Produktbroschüre vom Januar 2021 die Ankündigung für die neuen Exzenterschleifer GEX 18V-125 und GEX 12V-125 vernehmen. Darüber hinaus findet man jedoch nur sehr wenig bis gar keine Informationen über die Geräte im Netz. Nichtsdestotrotz wird der Release vorraussichtlich zeitnah in 2021 erfolgen.

Bosch GEX mit Staubfangbeutel
Bosch GEX mit Staubfangsack

Ergänzung zum bisherigen Schleiferprogramm

Bisher konnte man als Nutzer von Bosch Professional Geräten zwischen dem Schwingschleifer GSS 18V-10 und das als Deltaschleifer nutzbare Multitool (Multicutter) GOP 18V-28 und 12V-28 wählen.

Bosch GOP 12V-28 und GOP 18V-28

Bosch GOP mit Schleifaufsatz
Der Schleifaufsatz ermöglicht gutes Arbeiten in den Ecken. Weniger auf großen Flächen.


Der GOP überzeugt hierbei mit dem montierten Schleifaufsatz gerade beim Schleifen von schwer zugänglichen Ecken. Lediglich das Wechseln oder Drehen des Schleifaufsatzes bei der 12V Version ist nur mit Werkzeugeinsatz möglich, was nicht mehr Zeitgemäß ist. Ein Problem was sowohl die 18V, als auch die 12V Version teilen ist, dass Fehlen des Schleifaufsatzes, welcher immer Separat zugekauft werden muss.


Bosch GSS 18V-10

Bosch GSS 18V in L-Boxx
Der Bosch GSS 18V Ausschleifen von Exken und Flächen genutzt werden. (Quelle: Amazon.de


Den Schwingschleifer Bosch GSS 18V-10 habe ich persönlich noch nicht in der Hand gehabt, mich aber durchaus dafür interessiert, da er durch seine verschiedenen Aufsätze auch für das Schleifen größerer Flächen geeignet ist. Die im Internet jedoch zahlreich zu findenen Berichte über den GSS 18V-10 bescheinigen dem Gerät allerdings eine gute Funktionialität. Ein ausgeprägter und immer wieder auftauchender Kritikpunkt ist das komplizierte Anschließen einer Absaugung am Gerät.

Anstelle auf die C35 Kupplung zu setzen, oder zumindest einen genormten Durchmesser zu nutzen, muss extra ein Adapter für das Gerät bestellt werden! Des Weiteren bekommt man auch kaum Informationen welcher Adapter denn jetzt der richtige ist. Folglich werden die Meisten vermutlich den beiliegenden Auffangbehälter nutzen.

GEX auf Australischer Bosch Professional Seite

Auch wenn in Deutschland kaum Informationen über den Exzenterschleifer zu finden sind, ist das Gerät bereits auf der Australischen Webseite von Bosch Professional (Stand 13.03.2021) vollumfänglich zu finden.

Bosch Professional GEX 12V und 18V Excenterschleifer
Bosch Professional Exzenterschleifer GEX in 12V und 18V Ausführung. (Quelle: Bosch Professional Australien)


Es wird das Gerät dementsprechend als 12V und 18V Version geben und ähnlich dem GSS kann der anfallende Staub in einem Auffangbehälter oder über einen passenden Saugschlauch abgeführt werden.

Saugschlauch an GEX
Bosch GEX 18V-125 mit Saugschlauch (Quelle: Bosch Professional Australien)


Es scheint jedoch keine C35 Kupplung verbaut zu sein, sonder nur über eine Steckkupplung zu verfügen. Hierfür scheint allerdings der normale und gängige Adapter von Bosch Professional zu reichen, was schonmal deutlich besser als beim Exzenterschleifer GSS gelöst ist. 

Wer mit Kärcher Saugern absaugen möchte kann seinen Saugschlauch auch auf das passende System umrüsten. Siehe Beitrag: "Umrüstung Kärcher Saugschlauch auf C35 Kupplung..." vom 04.11.2020.


Bei der Umrüstung oder Anschaffung einer C35 Kupplung ist der notwendige Adapter bereits vorhanden.


Vollständiges akkubetriebenes Schleifsegment

Zusammen mit GOP, GSS und bald GEX ist man auch im Akkusegment sehr breit aufgestellt und bietet somit für die meisten Anwendungen das passende Gerät. Es wäre jetzt allerdings auch eine gute Gelegenheit die Absaugung am GSS und den Werkzeugwechsel beim GOP (12V) zu verbessern.

Anbei noch Links zu den einzelnen Geräten bzw. Zubehör bei Amazon. Aber auch hier empfehle ich vor Kauf den Vergleich mit anderen Anbietern.

Weitere Informationen

Auf der Webseite von Bosch Australien stehen bereits das Nutzerhandbuch, sowie die technischen Daten zum Download bereit. Wer Interesse hat, sollte sich daher auf der offiziellen Produktwebseite "Down Under" informieren.

Kommentare