Freddie´s Flowers - 2. Lieferung mit Hindernissen, aber super Kundenservice

Freddie´s Flowers - 2. Lieferung mit Hindernissen, aber super Kundenservice

Was Freddie´s Flowers ist und warum wir uns zu einem Abonnement entschieden haben, habe ich ja schon ausführlich in dem Artikel Freddie´s Flowers - Blumenabonnement mit Lerneffekt geschildert. Aber hier mal ein Update zur Zweiten Lieferung und warum die nicht so glatt lief wie die Erste.

Soll Foto Blumenstrauss


Adresse nicht gefunden, Bewohner nicht vor Ort ?!

Aber nun stand die Zweite Lieferung bei meiner Mutter ins Haus und sie freute sich schon sehr. Letzten Mittwoche sollte es so weit sein und sie blieb extra den ganzen Tag zu Hause, damit der Lieferbote auch auf jeden Fall Jemanden antreffen würde.
Parallel hatte ich, da ich ja das Abonnement abgeschlossen habe, eine Trackingnummer per Mail bekommen. Demnach sollte die Lieferung irgendwann zwischen 10 und 14 Uhr erfolgen. Gegen Nachmittag rief mich meine Mutter dann an und teilte mir traurig mit, dass noch immer keine Blumen angekommen seien. Das fand ich sehr seltsam, da die erste Lieferung, einen Monat zuvor, ja so wunderbar funktioniert hatte.
Schnell prüfte ich die Trackingdaten und dort stand "Adresse nicht gefunden, Bewohner nicht vor Ort". Eigentlich ist das ja immer die Standartausrede der Post, aber dies war ein anderes Versandunternehmen, welches ich vom Namen her gar nicht kannte. 
Seltsam kam es mir dennoch vor, da ja wie gesagt die Blumen einen Monat zuvor angekommen sind und nun das Haus meiner Mutter in einem verwirrenden Neben verschwunden zu sein schien.

Kundenservice ohne Hindernisse 

In der Mail von Freddie´s Flowers war, netter Weise, die Nummer der Service-Hotline angeben. Da rief ich natürlich sofort an und hatte beim Zweiten Versuch sofort eine wirklich nette Mitarbeiterin dran. Sie hörte sich mein Problem an und hatte die selben Informationen vorliegen wie ich. Wir glichen zur Sicherheit die Adresse ab und auch den für den Notfall hinterlegten Ablageort für die Blumen. Alles stimmte und Sie konnte es sich auch nicht erklären. 
Die Mitarbeiterin war so nett für den nachfolgenden Freitag eine Ersatzlieferung zu veranlassen und bot an, dass ich ich sofort wieder melden könne, wenn die Blumen abermals nicht ankommen würden.
Natürlich bedanke ich mich bei Ihr und hatte seid langem endlich mal nach dem Gespräch mit einem Servicemitarbeiter einer Hotline das Gefühl "Wow, sie hat mich verstanden und ich denke ich habe das Problem gelöst". Bei vielen Hotlines hat man ja Jemanden dran den man entweder schlecht versteht, oder bei dem man fürchtet er hat überhaupt nicht verstanden was mein Problem ist. Wobei dies meistens nicht in der schwere des Problems, sondern in den Deutschkenntnissen des Gegenübers begründet ist, aber das ist ein anderes Problem.

2.ter Versuch neues Glück

Am Freitag kam dann auf jeden Fall die Ersatzlieferung an, auch wenn keiner geklingelt hat. Der Karton war auf halben weg zum angegeben "Ablageort bei Abwesenheit" hinterlegt worden. Da meine Mutter auf dem Dorf wohnt fand sie das jetzt nicht so schlimm, da es von der Straße nicht einsehbar ist und die Chance das es geklaut wird so gegen Null tendiert.


Blumenlieferung im Karton
Es hat ja zum Glück nicht geregnet :-)


Auch dieser Strauß wurde wieder mit einer ausführlichen Steckanleitung und vielen Erklärungen geliefert. Die Blumen waren alle noch verschlossen und werden nach und nach ihre hübschen Blüten öffnen. Wenn er genau so lange hält wie der letzte Strauß, wird meine Mutter über 2 Wochen damit ihre Freude haben. Hier die Bilder, die sie mir total Stolz geschickt hat:

Anleitung zum Binden
Schritt für Schritt alles erklärt und wissenswertes zum nachlesen.


verpackte Blumen
Selbst der Karton hat noch Infos drin ;-)

Blumenstrauss in Vase
Und das Ergebnis kann sich sehen lassen, 
auch wenn es (noch) nicht dem Musterbild entspricht...

Blühender Strauss
... ein paar Tage braucht es dann doch!



Fazit zum Kundenservice

Alles super, da kann man nicht meckern. Das war mein erstes Telefonat mit dem Kundenservice und ich bin positiv überrascht. Vorher hatte ich nur ein par mal per Mail kommuniziert, aber auch da bekam man immer schnell und freundliche eine Antwort. Da können sich einige andere Unternehmen eine Scheibe von Abschneiden!

Wir bleiben also dabei, wer Blumenfans eine Freude der etwas anderen Art machen will, ist bei Freddie´s Flowers genau richtig.

Kommentare