Verbesserte Ampelerkennung Tesla Model 3 mit Version 2020.28.6?

 Subjektiv oder Objektiv besser?

Ob es jetzt wirklich besser ist, oder die Konstellation aus Blickwinkel und Ampelposition nur einfach optimaler als Sonst war, kann ich gar nicht sagen. Allerdings ist mir mehrfach hintereinander aufgefallen, dass das Model 3 den Zustand der Ampeln erkannt hat, obwohl der Wagen unmittelbar an der Haltelinie stand.

Tesla Model 3 vor erkannter roter Ampel
An beiden Kreuzungen bin ich extra etwas weiter vorgefahren...



Tesla Model 3 vor erkannter roter Ampel mit Fußgänger
... und dennoch wurden die "wichtigen" Ampeln erkannt.


Wenn dem so ist, wäre es auch in Deutschland bzw. Europa ein großer Schritt für die Verbesserung des Autopiloten. Nichtsdestotrotz dürfte die Erkennung im Grenzbereich der Kameras liegen und bei vielen Ampeln einfach nicht umsetzbar sein.

Kommentare