IKEA Hydrokultur Kräuterzucht Teil 3 + Anzucht von Wassermelonen und Tomaten

Aktueller Stand der Kräuterzucht

In der inzwischen vierten Woche hat sich nichts erwähnenswertes im Projekt der Kräuterzucht getan. Bis auf zwei Basilikumpflänzchen sind alle anderen Pflanzen noch bei bester Gesundheit und wachsen langsam aber fleißig vor sich hin. Spitzenreiter ist die Petersilie welche inzwischen einen deutlichen Vorsprung gegenüber den anderen Kräutern hat.


Gerade die Petersilie macht sich in der vierten Woche nach der Aussaat sehr gut.


Neues Projekt Kräuter und Tomaten

Seit Jahren schon bauen wir in den Sommermonaten in unserem Treibhaus Tomaten und Gurken an. Darüber hinaus haben wir in den letzten Jahren in unserem Komposter Kürbisse gepflanzt, um eben diesen durch das Blattwerk feucht zu halten und den Kompost durch die Wurzeln aufzulockern. Da dies äußerst erfolgreich war, haben wir uns dieses Jahr dazu entschieden den ruhenden Komposter mit Wassermelonen zu bepflanzen.

Was liegt da näher als den Samen von Wassermelonen und sündhaftteuren Honigtomaten aufzubewahren und im IKEA Växer System anzuziehen. Dementsprechend haben wir die verbliebenen Växer Wurzelkissen angefeuchtet und mit dem Samen versehen. Auch hier lag die Aufkeimquote bei ca. 90%, sodass sich bereit nach wenigen Tagen die ersten Ergebnisse präsentierten.

Links Wassermelone und rechts Honigtomaten


Keimlinge der Wassermelone nach ca. einer Woche


Honigtomaten nach ca. drei Tagen

Da die Pflanzen jedoch nicht für die weitere Anzucht im Haus gedacht sind, werden Sie nicht weiter mit dem IKEA Hydrokultursystem betreut, sondern werden in einem normalem Blument noch etwas aufgepäppelt und dann im Treibhaus bzw. im Komposter angepflanzt.


IKEA ist trotz der Krise 24h für uns da...

Ikea hat zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern alle Häuser in Deutschland bis auf weiteres geschlossen.


Um Mitarbeiter und Kunden zu schützen, sowie eine Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen hat Ikea sich früh dazu entschlossen alle Häuser bis auf weiteres zu schließen. Grundätzlich ist Ikea natürlich über die bekannte Webadresse erreichbar und bietet hier neben umfangreichen Möglichkeiten zur Planung und Information auch die Möglichkeit alle Produkte zu bestellen... .

Leider nicht Online bestellbar (Växer Wurzelkissen auf www.ikea.de)


Okay, leider nicht alle Produkte sondern wahrscheinlich nur 99%. Aufgrund des Verbrauches aller Wurzelkissen habe ich versucht eben diese auf Ikea.de zu bestellen. Leider ist dieses Produkt nur im Markt erhältlich un leider nicht Online. Das ist für mich persönlich ein hartes Schicksaal, da ich so meine Pflanzen für die beginnende Gartensaison wieder auf der herkömmlichen Weise anziehen muss.

Falls jemand die Ironie nicht versteht, möchte hier das Verhalten von IKEA im Rahmen der aktuellen Ereignisse, trotz fehlender Versorgung mit Wurzelkissen, durchaus loben.