Ältere Schirmleuchten mit HUE Filament Leuchten modernisieren ... sogar in schick

Seit kurzem sind die Filament Leuchten von Hue erhältlich. Im Gegensatz zu den üblichen Hue Leuchten legen diese wenig Wert auf eine hohe Funktionsvielfalt oder einem großem Farbspektrum. Eigentlich sind die Leuchten immer Warmweiß und bieten lediglich die Möglichkeit des Dimmens. In der Optik geht Philips mit dem neuen Programm jedoch ganz andere Wege, da sich die LEDs hier in einem durchsichtigem Glaskörper auf einem Glühdraht ähnlichem Konstrukt befinden. Durch diese Konstruktion sind die Lampen einfach nur Zeitlos und bieten so die Möglichkeit die zeitlose Schönheit älterer Hängelampen zu erhalten und diese dabei um weitere Ansteuerungsmöglichkeiten zu erweitern.

Es gibt die Leuchte in folgenden Versionen für die e27 Fassung:

  • Globe
  • Kolben
  • Lampe
Im folgenden Text wird hauptsächlich die Leuchte "Lampe" betrachtet, da diese einer herkömmlichen Glühbirne von der Optik her am nächsten kommt. Die Leuchten "Globe" und "Kolben", spielen vom Design her auf deutlich ältere Modelle von Glühbirnen an.
  

Bei niedriger Dimmstufe kann man den leuchtenden Glühdraht auch ohne schmerzende Augen gut erkennen. Der Raum, bzw. der darunterliegende Tisch wird dabei durch das angenehme Warmweiße Licht perfekt für den Nachtisch oder Umtrunk erhellt.

Im ausgeschalteten Zustand lässt sich der "Glühdraht" sehr schön erkennen. In meinen Augen sehen die Leuchten so sogar noch "klassische" aus als die damaligen Glühbirnen.

Philips Hue White & Color Ambiance E27 LED (Link zu www.amazon.de)

Einsatzzweck

Die Philips Hue White & Color e27 Leuchte, welche wohl die bekannteste Hue Leuchte ist, ist in meinen Augen für einen Verwendungszweck in diese Leuchten wohl mehr als ungeeignet, da Sie in einer "altmodischen" Hänge- oder Wandleuchte einfach nicht passt. Auch wenn Sie sicherlich ein schönes Licht machen kann. Bei Leuchten ohne sichtbare Glühbirne oder bei indirektem Licht ist eine Filament Leuchte jedoch Verschwendung und hier kann man getrost auf eine Alternative setzen (z.B.: Philips Hue White e27 LED - Link Amazon), welche die selben Funktionen und ähnliches Licht zu reduzierten Bezugskosten bieten.

In geschlossenen Leuchten ist die Hue White & Colour Ambiance mit ihren 16 Millionen Farben immer noch ungeschlagen und bietet die Möglichkeit einen Raum immer passend zur Stimmung oder Tätigkeit zu gestalten. 

Fazit

Die Hue Filament Leuchten bieten ein sehr schönes Licht für einen fairen Preis (Stand November 2019, je nach Version zwischen 19 und 34€). Des Weiteren passen die Lampen einfach perfekt zu älteren Lampen und bieten so ganz andere Möglichkeiten der Modernisierung. Was so langsam aber mal Zeit wird, ist für einige Unterputzschalter zu sorgen, welche vernünftig mit dem Hue System funktionieren und auch in einen herkömmlichen 55er Rahmen passen.

Konkurrenz

Eine große Konkurrenz im Segment der smarten Beleuchtung bekommt Philips inzwischen aus dem Hause Ikea. Diese macht auch keinen Halt vor den Filament Leuchten und bietet innerhalb der TRÅDFRI Serie eine e27 Leuchte für günstige 9,99€. Zumal die IKEA Leuchten grundsätzlich mit dem Hue Sortiment kompatibel sind, ist es auf jeden Fall interessant. Im Lauf der kommenden Woche werde ich mir eine der IKEA Leuchten besorgen und diese mal Separat testen.

e27 Leuchte von Ikea in "alter" Optik Für 9,99€ sicherlich eine Überlegung Wert. (Quelle: Produktseite auf www.ikea.de)


Beliebte Posts aus diesem Blog

Innogy Migrationsassistent erschienen

Ständige Verbindungsabbrüche Innogy Zentrale - Update 18.11.2019

Vorstellung des Blogs