Zubehör Tesla - Model 3

Wir nutzen seit März 2020 einen Tesla Model 3 AWD Long Range. Um die Nutzbarkeit des Wagens noch etwas zu erhöhen macht es Sinn sich einige Extras zuzulegen.

1. Verblendung der Mittelkonsole (Link zum Beitrag vom 30.03.2020)
Die Mittelkonsole des Tesla Model 3 ist "leider" mit einer Art Klavierlack gestaltet. Diese zieht Kratzer und Fingerabdrücke magisch an. Hier besteht eine einfache Möglichkeit der Abhilfe.




2. Displayschutzfolie
Das Zentrale Display des Tesla Model 3 ist fest verbaut und sollte daher möglichst vor unnötigen Kratzern geschützt werden

 



3. Kofferraum- und Fußraummatten
Matten für den Fußraum und den Kofferraum sind eigentlich bei jedem Wagen Pflicht. Persönlich habe ich mit Matten von Drittanbietern keine guten Erfahrungen gemacht. Wir empfehlen daher die originalen Matten aus dem Zubehörprogramm von Tesla.




Der Boden des Frunks besteht aus einfachem Kunststoff. Um unnötig lautes Poltern, verrutschen und Schäden zu vermeiden bietet sich eine einfache Matte im vorderen Kofferraum an. Hier reicht eine einfache Matte von einem Drittanbieter vollkommen aus.




3. 230V 3,7kw Lader (Link zum Beitrag vom 24.03.2020)
Auch wenn der Tesla ein "Notlader" mit ähnlichen Daten an Bord hat ist es nicht schlecht einen kleinen Lader immer in der Garage parat liegen zu haben. 

Sicherlich könnte man auch direkt über die Installation eines 11/22kw Wallbox mit erheblich kürzeren Ladezeiten nachdenken. Hier muss einem aber auch klar sein, dass diese Leistung sowohl von handelsüblichen PV-Anlagen als auch von Speichern nicht zur Verfügung gestellt werden kann!

 



4. Induktive Ladeschale in der Mittelkonsole (Link zum Beitrag vom 12.05.2020)
Auch diese Ladeschale gibt es im offiziellen Zubehör Shop von Tesla käuflich zu erwerben. Allerdings zu einem Preis von 140€. Da man diese im Zubehör deutlich günstiger bekommt habe ich daher eine aus dem Sortiment von Amazon probiert und kann diese aufgrund der guten Qualität empfehlen.




5. Blenden Türgriffe (Link zum Beitrag vom 08.07.2020)
Zur Individualisierung der Optik bieten verschiedenste Hersteller dreidimensionale Aufkleber an. Neben farbigen Aufklebern gibt es noch welche in Carbon Optik.



Kommentare