Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November, 2021 angezeigt.

Homeconnect Plus als Verbindung zwischen verschiedenen Smarthome Systemen

Endlich mal ein praktischer Ansatz 2021 und vermutlich auch noch in den Folgejahren wird die fehlende Kommunikation zwischen einzelnen Smarthome Systemen eines der größten Ärgernisse von Betreibern und Interessenten sein. Bei den meisten Systemen gibt es zwar die Option diese mit Google Home zu verknüpfen, allerdings lassen sich diese Geräte nur mit einem beschränkten Funktionsumfang über die Alexa oder Google Home App betreiben.  Darüber hinaus ist eine Möglichkeit zur Verknüpfung der einzelnen Sensoren überhaupt nicht integriert. So ist es unter anderem nicht möglich Hue so zu programmieren, dass Leuchte X aufleuchten soll wenn der Bosch Trockner mit seinem Programm fertig ist. Der Service Home Connect Plus verspricht hier hingegen Abhilfe indem Geräte von verschiedensten Herstellern in einer App integriert und kombinierbar werden. Home Connect Plus ist mehr eine Schnittstelle, als eine Erweiterung von Home Connect -  (Bild - Home Connect) Anmerkung Home Connect Plus  hängt zwar irge

Einrichtung ViCare Klimasensor und Viessmann Einzelraumregelung

Smarthome von Viessmann- ViCare ViCare ist das Smarthome System von Viessmann, welches sich auf die Kernkompetenz der Herstellers konzentriert und somit nur Komponenten zur Optimierung der Heizung umfasst. Da hier jedoch Wärmeerzeuger und Einzelraumregelung aus einer Hand kommen ist so eine besonders effektive Steuerung der Anlage möglich, da die Regelungen nicht gegen, sondern miteinander arbeiten ... zumindest theoretisch. Im Idealfall arbeiten Wärmeerzeuger und Einzelraumregelung optimal zusammen. Bei ViCare Smart Climate ist alles aus einer Hand. Modernes Design und kleiner als erwartet Der Klimasensor kommt in der gängigen Viessmann Designsprache in Weiß mit einem roten Streifen. Überraschend war jedoch die Größe des Gerätes, welche außerordentlich klein ist. Dies ist wahrscheinlich darin begründet, dass das Gerät nur einen Sensor für Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit besitzt und keine Bedienmöglichkeit bietet. Der ViCare Klimasensor konzentriert sich auf das wesentliche und ist

Beginn der kalten Jahreszeit... Zeit zur Optimierung der Heizungsanlage

Start der Heizungsanlagen Spätestens im Oktober und November ist es dann jedes Jahr wieder soweit, dass tausende Heizungsanlagen im Lande anspringen, um die Raumtemperaturen auf ein angenehmes Niveau zu bringen. Gerade bei steigenden Energiepreisen und Umweltbewusstsein ist es jetzt auch die richtige Zeit sich um eine Optimierung der Heizungsanlage zu kümmern oder zumindest zu kontrollieren. Auch moderne Heizungsanlagen können nur korrekt eingestellt und mit anderen Komponenten abgestimmt, effizient arbeiten.... ... aber auch ältere Heizungen, wie die hier gezeigte Viessmann Ölheizung, können in einer gut abgestimmten Anlage weiterhin effizient funktionieren. Änderungen an der Haustechnik oder Gebäudehülle Neue Fenster, Heizkörper, neues Dach, zusätzliche Dämmungen oder anderweitige Änderungen am Haus können der Grund für einen geänderte Bedarf an Wärmeenergie in einzelnen Räumen oder im ganzen Haus sein. Änderungen der Gebäudehülle haben meist Einfluss auf den Wärmebedarf (Hier Austau

Nest Hello Doorbell mit Akku

Wissen wer vor der Tür steht Eine Videotürklingel bedeutete lange Zeit eine aufwändige Verkabelung und meistens auch ein fest montiertet Monitor, welcher dann beim Klingeln irgendwie immer an den ungünstigsten Stellen angebracht war. Meistens wurde die Tür dann doch einfach geöffnet und gefragt wer denn da ist. Mit dem verstärkten Einzug von Smarthome Geräten kann man sich nun aber direkt am Smartphone über Bewegungen oder Klingelaktivitäten informieren lassen. Inzwischen kommen von den meisten Herstellern bereits die zweite oder dritte Generation von smarten Türklingeln auf den Markt. Nest bringt jedoch nicht direkt eine zweite Generation, sondern bietet mit der Nest Doorbell mit Akku eher eine geänderte Version an. Nest Hello Doorbell mit Akku - Update zur ersten Generation Die Nest Hello heißt inzwischen Nest Doorbell, ist ansonsten aber gleich geblieben und bekommt jetzt eine abgeänderte Variante und zwar die Nest Doorbell mit Akku. Die neue Türklingel ist etwas länger, als die kab